Archiv der Kategorie: Projekte

In meiner Langenberger Zeit habe ich Theaterpädagogik im Vereinshaus Alldiekunst gegeben und dort mehrere Theater-Projekte inszeniert, outdoor und indoor; zudem habe ich auch einer Waldorf-Schuale ein Klassenspiel inszeniert

Körpersprache-Seminar im bezaubernden Antwerpen

Souverän auftretenentspannter wirkenleichter kommunizieren

Einen Raum betreten und für sich einnehmen. Ein Bewerbungsgespräch führen und überzeugen. Die eigene Ausstrahlung stärken und authentisch wirken. Mit Hilfe von Übungen zur Wahrnehmung und Bewegung als auch zu Atem und Stimme werden Sie in dieser Woche Ihre Stärken besser kennenlernen und diese für mehr Souveränität in Beruf und Alltag mit Leichtigkeit einsetzen.

Über die Körpersprache kommunizieren wir mehr, als uns bewusst ist. Körpersprache unterstreicht das gesprochene Wort oder konterkariert es. Man unterscheidet zwischen der bewusst eingesetzten Körpersprache und der unbewussten. Gezielt eingesetzt, erhöht sie die Glaubwürdigkeit des Vortragenden und untermauert den eigenen Vortrag.

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an alle, die an ihrem Ausdruck und ihrer Ausstrahlung arbeiten möchten, sowie über die neu gewonnene Sicherheit eine starke Präsenz entwickeln wollen. Mit gezielten Übungen lernen Sie, Körpersprache besser zu verstehen, und den eigenen Auftritt zu verändern. In praxisnahen Situations- und Rollenspielen haben Sie Gelegenheit eigene Situationen aus Ihrem beruflichen Alltag einzubringen und diese zu untersuchen.

Dieser Bildungsurlaub ist neu: Seminarort: Novotel Antwerpen

mehr Information dazu erhalten Sie von:

Frau Jolanthe Herker:
Freies Bildungswerk Bochum,
Oskar-Hoffmann-Str. 25
44789 Bochum
Tel.: 0234-67661

Email: info@fbw-bochum.de

 

Bildungsurlaub – Auftanken am Meer auf Sylt: Leichter kommunizieren, entspannter wirken, souverän auftreten

03.10. – 07.10.2022 Akademie am Meer, Klappholttal
https://www.akademie-am-meer.de/

Sylt ist ein idealer Ort um die eigenen Ressourcen zu stärken. Das wohltuende Meeres-Klima, die frische Seeluft und die Weite der Landschaft sind ideale Voraussetzungen, um aufzutanken von Alltag und Stress.
Einen Raum betreten und für sich einnehmen. Ein Bewerbungsgespräch führen und überzeugen. Die eigene Ausstrahlung stärken und authentisch wirken. Mithilfe von Wahrnehmungsübungen, Bewegungs -, Atem – und Stimmübungen, indoor wie outdoor am Meer, werden Sie in dieser Woche Ihre eigenen Stärken besser kennenlernen, und diese mit Leichtigkeit besser einsetzen für mehr Souveränität in Beruf und Alltag.

Leitung: Martina B. Mann, Schauspielerin, Regisseurin, Gedächtnistrainerin, und Referentin für Körpersprache
Gebühr: 800,- € inkl. ÜVP und Kurtaxe
Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt bei der EAG:
https://www.eag-fpi.com/bildungsurlaub-2022/bildungsurlaub-auftanken-am-meer-auf-sylt-leichter-kommunizieren-entspannter-wirken-souveraen-auftreten/

 

 

Sommertheater im Stillen Park: KUNST von Yasmina Reza

Meine Inszenierung im Sommer 2017
Theaterwerkstatt Alldiekunst:
Sommertheater im Stillen Park: KUNST von Yasmina Reza,
Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Continue reading

Theaterwerkstatt Alldiekunst: Neubearbeitung des Mythos Iphigenie

Frühjahr 2017 – Theaterwerkstatt Alldiekunst präsentiert eine Neubearbeitung des Mythos Iphigenie:
IPHIGENIE von Johannes Demmer als szenische Lesung im Rahmen eines interdisziplinäres Projektes aus Sprache, Tanz und Klang s.u. http://www.alldiekunst.com/alldiekunst/

Trailer dazu:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Continue reading

Klassenspiel – Was Ihr wollt

Waldorfschule: Windrather Talschule in Velbert-Langenberg

Im Frühjahr 2016 inszenierte Martina Mann an der Windrather Talschule in Velbert-Langenberg ein Klassenspiel mit SchülerInnen der 8. Klasse: „Was ihr wollt“ / Shakespeare. Dabei wirkten auch drei Flüchtlingskinder aus drei verschiedenen Ländern mit. Das Theaterspielen bietet Menschen aus anderen Ländern viel Freiraum, sich auch auf non-verbaler Ebene auszudrücken.

Ein Team vom Medienprojekt Wuppertal besuchte die Proben des Klassenspiels anlässlich der Videoprojektreihe »Flucht« und interviewte Beteiligte der Theaterproduktion: die Regisseurin Martina Mann und einige SchülerInnen der 8. Klasse. Continue reading